Tipps zur natürlichen Bekämpfung

Herauszufinden, wie man Pflanzenschädlingen in Innenräumen beseitigt, ist äußerst frustrierend und es kann sehr schwierig sein, Zimmerpflanzenschädlinge zu bekämpfen. In diesem Beitrag zeige ich Ihnen, wie Sie die häufigsten Schädlinge identifizieren können. Dann werden Sie lernen, wie Sie Fehler auf Zimmerpflanzen auf natürliche Weise beseitigen können, und Sie erhalten unzählige Tipps, wie Sie Insekten von Zimmerpflanzen fernhalten können.

Eine der größten Frustrationen, denen ein Indoor-Gärtner ausgesetzt ist, besteht darin, Fehler in einer beliebten Zimmerpflanze zu finden. Es ist nicht nur frustrierend, sondern auch Pflanzenwanzen in Innenräumen können die Pflanze schnell töten. Pfui!

Möglicherweise hatten Sie zuvor schon Probleme mit einem Befall mit Zimmerpflanzen und haben es auch nie bemerkt. Vielleicht hatten Sie eine Pflanze, die an einem Tag vollkommen gesund wirkte, und am nächsten Tag begann sie zu sterben und Sie konnten nicht herausfinden, wie Sie sie retten sollten.

Oder vielleicht hatten Sie eine Pflanze, von der Sie wussten, dass sie befallen war, aber Sie wussten nicht, was Sie tun sollten - also haben Sie sie einfach rausgeschmissen.

Verzweifle nicht, meine Freunde! Es gibt viele Möglichkeiten, Schädlinge der Zimmerpflanze zu bekämpfen. Wir können den Kampf gewinnen und diese nervigen Käfer für immer beseitigen!

Warte was? Meine Zimmerpflanzen haben Schädlinge!?

Ich weiß, es scheint wirklich seltsam, dass eine Pflanze, die in Innenräumen wächst, von Fehlern befallen werden kann, aber es ist ein sehr häufiges Problem. Wenn Sie Zimmerpflanzen haben, müssen Sie sich wahrscheinlich mit Pflanzenschädlingen befassen. Es geht einfach mit dem Territorium.

Schädlingsbefall ist im Haus schlimmer als draußen, da es keine natürlichen Raubtiere gibt, um Zimmerpflanzenschädlinge zu bekämpfen (es sei denn, man züchtet Marienkäfer oder andere nützliche Insekten - was manche Leute tun!).

Obwohl Zimmerpflanzen zu jeder Jahreszeit mit Insekten befallen sein können, sind sie im Winter am anfälligsten. Hier ist der Grund

  • Zimmerpflanzen geraten im Winter in einen Ruhezustand, wodurch sie anfälliger für Angriffe durch Schädlinge werden können.
  • Das Winterwachstum auf vielen Zimmerpflanzen ist schwächer als im Sommer, wodurch es für den Befall anfälliger wird.
  • Im Winter ist die Luftfeuchtigkeit im Haus viel niedriger, was für einige Arten von Pflanzenwanzen der perfekte Nährboden ist. Außerdem bekommen Ihre Pflanzen keine frische Luft.

Wie loswerden von Fehlern in Zimmerpflanzen natürlich

Wenn Sie Schädlinge auf Zimmerpflanzen finden, ist es wichtig, schnell zu handeln und sofort mit der Behandlung zu beginnen. Sie möchten Zimmerpflanzenschädlinge so schnell wie möglich bekämpfen, um zu verhindern, dass sich diese auf Ihre anderen Pflanzen ausbreiten.

Wenn es um Pestizide geht, ist es am besten, bei natürlichen Methoden und Produkten zu bleiben. Alle Methoden, die ich zur Bekämpfung von Zimmerpflanzenschädlingen empfehle, sind rein natürliche Produkte oder Hausmittel, und sie funktionieren großartig!

Warum sollten Sie natürliche Pflanzenschutzmittel für Zimmerpflanzen verwenden?

Ich empfehle niemals die Verwendung synthetischer chemischer Pestizide bei Pflanzen. Diese giftigen Chemikalien sind nicht nur gesundheitsschädlich, sie töten nicht immer Pflanzenwanzen.

Im Laufe der Zeit können Hauspflanzenwanzen Immunität gegen Chemikalien aufbauen und resistent werden. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine natürliche Schädlingsbekämpfung für Zimmerpflanzen zu verwenden.

s ist immer am besten zu wissen, mit welchem - Schädling Sie zu tun haben, bevor Sie mit der Behandlung Ihrer Pflanze beginnen, um sie so schnell wie möglich zu beseitigen. Im Folgenden finden Sie einige allgemeine Tipps, um alle Arten von Zimmerinsekten zu beseitigen, die sich auf den Blättern befinden, in der Pflanze herumfliegen oder im Boden der Pflanze.

Wie loswerden von Wanzen auf Zimmerpflanzen Blätter

Die häufigsten Hauspflanzenwanzen ernähren sich von Pflanzen und werden auf den Blättern, Blütenknospen und / oder den Stängeln gefunden. Hier sind einige Tipps, wie Sie Bugs auf Zimmerpflanzen natürlich beseitigen können.

  • Zuerst müssen Sie die Pflanze sofort isolieren, um zu verhindern, dass sich der Befall auf Ihre anderen Zimmerpflanzen ausbreitet. Achten Sie darauf, die umliegenden Pflanzen mehrere Wochen lang auf Anzeichen von Pflanzenschädlingen in Innenräumen zu überwachen.
  • Einige Fehler können die Pflanze verlassen und lange verstecken. Reinigen Sie daher den Bereich, in dem sich die Pflanze befand, gründlich mit Seifenwasser. Sie können den Bereich auch mit Alkohol reinigen, wenn Sie möchten.
  • Waschen Sie die befallene Pflanze mit insektizider Seife oder verwenden Sie eine milde Flüssigseife. Seife tötet Zimmerpflanze bei Kontakt. Seien Sie jedoch vorsichtig mit dem verwendeten Typ. Einige enthalten Entfettungsmittel und Reinigungsmittel, die empfindliche Pflanzen schädigen können. Testen Sie immer jede Art von Seife an Ihren Pflanzen, bevor Sie alle Blätter waschen.
  • Waschen Sie den Topf und das Pflanzenfach auch mit Seifenwasser. Zimmerpflanzenschädlinge können leicht unter dem Rand des Topfes oder Tabletts oder sogar auf dem Boden davon versteckt werden.
  • Verwenden Sie ein in Alkohol getränktes Wattestäbchen und tupfen Sie es auf die Käfer, um sie zu töten und aus der Pflanze zu entfernen.
  • Behandeln Sie die Pflanze mit Neemöl zur langfristigen Schädlingsbekämpfung und Vorbeugung in Innenanlagen. Neemöl ist ein natürliches Insektizid für Zimmerpflanzen, das Insekten abtötet und abwehrt. Hier erfahren Sie alles über die Verwendung von Neem-Öl-Insektiziden. Alternativ können Sie Gartenöl verwenden oder ein heißes Pfefferspray verwenden.

Kauftipp: Schädlingsfrei Stäbchen bestellen.

  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Wien Mitte
  • 1040 Wieden
  • Tulln
  • St. Pölten
  • 1050 Margareten
  • 1060 Neubau
  • 1070 Mariahilf
  • 1080 Josefstadt
  • Klosterneuburg
  • Krems
  • 1090 Alsergrund
  • 1100 Favoriten
  • 1110 Simmering
  • 1120 Meidling
  • Korneuburg
  • Amstetten
  • 1130 Hietzing
  • 1140 Penzing
  • 1150 Rudolfsheim F.
  • 1160 Ottakring
  • Korneuburg
  • Mödling
  • 1170 Hernals
  • 1180 Währing
  • 1190 Döbling
  • 1200 Brigittenau
  • Baden
  • Schwechat
  • 1210 Floridsdorf
  • 1220 Donaustadt
  • 1230 Liesing
  • Niederösterreich
  • Wiener Neustadt
  • Gänserndorf

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie mehr Info?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok