Top-Pflanzen, die Singvögel anziehen

Ein Garten hat seine eigenen Freuden, aber für Gärtner, die wild lebende Tiere und schöne Musik lieben, kann er verwendet werden, um Singvögel anzulocken. Das Anlocken von Singvögeln kann der Schwerpunkt Ihres Gartens sein oder nur ein kleiner Teil davon. In jedem Fall werden Sie sowohl die Pflanzen als auch die Vögel genießen, die zu ihnen strömen. So ziehen Sie Singvögel auf Ihren Hof Ob Sie in einem Vorort, in einem ländlichen Gebiet, auf einem Bauernhof oder sogar im Herzen einer Großstadt leben, es sind Vögel in der Luft und sie suchen nach großartigen Gärten, die Sie besuchen können. Für jede Gartengröße gibt es ein paar Musts, die diese Besucher maximieren möchten: Nahrung, Schutz und Schutz sowie Wasser. Ja, die Pflanzen in Ihrem Garten können diese Dinge liefern, aber Sie brauchen mehr. Ein Garten für Singvögel erfordert etwas Planung. Finden Sie zusätzlich zu bestimmten Pflanzen Platz für einige dieser anderen Elemente:

Ein Vogelhäuschen und Samen

Es ist von entscheidender Bedeutung, Pflanzen zu haben, die Singvögel füttern. Ein Futterautomat bietet jedoch zusätzliche Anreize sowie Winterimbisse, wenn andere Lebensmittel knapp sind. Das Füttern von Wildvögeln zieht eine Reihe von Arten an.

Eine Wasserquelle

Vögel brauchen Wasser, und wenn Sie es nicht haben, bringen sie nicht alle Lebensmittel der Welt in den Garten. Es könnte ein Teich oder ein natürliches Feuchtgebiet sein, ein künstlicher Teich oder ein einfaches Vogelbad. Selbst ein umgedrehter Mülleimerdeckel mit Wasser reicht aus. Es muss nicht ausgefallen sein.

Orte, an denen man in Deckung gehen kann

Pflanzen sind die wichtigste Deckungsquelle für Singvögel, und Sie können diejenigen auswählen, die zu Ihrer Gartengestaltung passen. Große Laubbäume wie Ahorn, Eiche und Hickory eignen sich hervorragend für große Höfe, während Stechpalme, Heidelbeere und andere Sträucher in kleineren Räumen arbeiten. Achten Sie nur darauf, einige Evergreens für die ganzjährige Abdeckung einzuschließen.

Beispiele für Pflanzen, die Singvögel anziehen

Pflanzen wie Singvögel sind das Rückgrat Ihres vogelfreundlichen Gartens. Sie bieten Deckung und Nahrung, idealerweise das ganze Jahr über. Gehen Sie für Schichten von Pflanzen, wenn Sie Platz haben, wie einige Vögel hoch nisten, einige in der Mitte Baldachin und andere näher am Boden. Hier sind einige Ideen, mit denen Sie beginnen können:

Wacholder. Wacholderpflanzen bieten einen ausgezeichneten, immergrünen Deck- und Brutraum sowie im Herbst und Winter qualitativ hochwertiges Futter für Singvögel.

Blühender Holzapfel. Diese hübschen, dekorativen Bäume sind nicht zu groß und bieten von Sommer bis Winter Schutz und Nahrung.

Chokecherry. Der Chokecherry-Strauch eignet sich gut für mittlere Bedeckungsgrade und bietet auch Futter, das mehr als 70 Vogelarten gern fressen.

Holunder. Beliebt ist auch der Holunder-Strauch / Bäumchen, zu dem im Spätsommer mehr als 100 Arten zum Fressen angezogen werden.

Blühende Reben. Verwenden Sie Virginia Creeper, Coral Honeysuckle, Trompetenrebe und andere blühende Reben zum Nisten und Abdecken in kleineren Räumen. Als zusätzlichen Bonus ziehen diese Kolibris an.

  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Wien Mitte
  • 1040 Wieden
  • Tulln
  • St. Pölten
  • 1050 Margareten
  • 1060 Neubau
  • 1070 Mariahilf
  • 1080 Josefstadt
  • Klosterneuburg
  • Krems
  • 1090 Alsergrund
  • 1100 Favoriten
  • 1110 Simmering
  • 1120 Meidling
  • Korneuburg
  • Amstetten
  • 1130 Hietzing
  • 1140 Penzing
  • 1150 Rudolfsheim F.
  • 1160 Ottakring
  • Bruck an der Leitha
  • Mödling

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie mehr Info?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok