Sie brauchen keine große Sammlung, aber mit den richtigen Gartengeräten können Sie Ihren Außenbereich viel einfacher pflegen. Hier sind 10 Tools, auf die man nur schwer verzichten kann.

1. Handschuhe bzw. Gartenhandschuhe

Wenn Sie jemals versucht haben, Brennnesseln hochzuziehen oder dornige Sträucher ohne Brennnesseln abzuschneiden, werden Sie verstehen, warum Handschuhe ganz oben auf dieser Liste stehen. Selbst wenn Sie mit ziemlich harmlos aussehenden Pflanzen umgehen, können Ihre Hände wund und gereizt werden, wenn sie ungeschützt sind. Längerer Gebrauch von Handwerkzeugen kann auch bloße Hände durch Druck und Reibung überraschend beschädigen. Investieren Sie in ein Paar Handschuhe, die robust genug sind, um Sie vor den heikelsten Brombeeren zu schützen, und Sie werden Gartenarbeit viel angenehmer finden.

> Zu Top Gartenhandschuhen

2. Handkelle - Gartenschaufel

Beim Pflanzen ist eine Handkelle unverzichtbar. Wenn Sie sich für einen entscheiden, stellen Sie sich vor, Sie würden damit hartes Unkraut ausgraben und sich fragen, ob es an der Arbeit liegt. Halten Sie es wie alle Gartengeräte sauber und lagern Sie es an einem trockenen Ort, um Rost zu vermeiden.

> Zu Top Gartenschaufel

3. Handgabel

Ein weiteres kleines, aber wichtiges Gartenwerkzeug, eine Handgabel, ermöglicht es Ihnen, harten, klumpigen Boden aufzubrechen und bröckeligen Kompost einzumischen, um eine Konsistenz zu erzielen, in der Ihre Pflanzen Wurzeln schlagen können.

> Zu Top Handgabel

4. Schaufel

Wenn Sie ernsthaft graben müssen, dauert die Verwendung einer Handkelle den ganzen Tag. Holen Sie sich eine langstielige, spitze Schaufel, um die Arbeit in einem Bruchteil der Zeit zu erledigen. Dies ist ein Gartenwerkzeug, das wirklich gut verarbeitet und robust sein muss, da der Griff unter hohem Druck steht.

> Zu Top Schaufel

5. Gabel ausheben

Eine Grabgabel ist nur eine größere, langstielige Version der Handgabel, allerdings mit geraden statt abgewinkelten Zinken. Verwenden Sie ihn zum Auflockern größerer Flächen oder zum Aufbrechen von hartem Boden vor dem Graben.

> Zu Top Grabgabel

6. Rechen

Rechen haben mehr Nutzen, als Sie vielleicht denken. Sie sind nicht nur der beste Weg, um Blätter oder Zweige von Ihrem Rasen zu entfernen, sondern können auch zum Aufbrechen von Erde und zum Ausgleichen von Beeten verwendet werden. Sie können zwischen Rechen mit geradem Kopf oder Laubrechen mit längeren, leichteren Zinken wählen.

> Zu Top Rechen

7. Gartenschere

Gartenschere ist eines der Gartengeräte, mit denen Sie am häufigsten arbeiten. Egal, was Sie im Garten tun, es ist wahrscheinlich, dass Sie auf Pflanzen stoßen, die zurückgeschnitten werden müssen. Ein scharfes Paar von guter Qualität hat eine erstaunliche Schneidkraft und kann Stämme oder Zweige von bis zu einem Zentimeter durchschneiden. Versuchen Sie nicht, sie zu zwingen, etwas Dickeres zu schneiden, sonst könnten Sie sie abstumpfen oder brechen. Wenn Sie Rosen haben, verwenden Sie Gartenschere, um tote Blumen abzuschneiden, sobald die Blüten verbraucht sind. Dies wird als "Deadheading" bezeichnet und fördert das Nachwachsen gesunder Blüten.

> Zu Top Gartenscheren

8. Langstielige Gartenschere

Dies ist eine langstielige Version von Gartenscheren, die sehr praktisch sind, um in Bäume oder Hecken zu greifen. Die Klingen sind auch größer und stärker und können daher je nach Modell dickere Zweige mit einem Durchmesser von bis zu 5 cm bearbeiten.

> Zu Top Gartenscheren

9. Gartenschere

Anstatt einzeln durch dickere Stängel zu hacken, werden mit Scheren mehrere dünnere Stängel gleichzeitig gekürzt. Sie eignen sich besonders zum Zurückschneiden von Hecken und langen Gräsern oder für abgestorbene Blütenpflanzen mit dünneren Stielen.

> Zu Top Gartenscheren

10. Rasenmäher

Wenn Sie einen Rasen beliebiger Größe haben, ist es schwierig, auf einen Rasenmäher zu verzichten. Diese sind in allen Formen und Größen erhältlich, von komplett manuellen Mähern bis hin zu Hightech-Elektromodellen. Wenn Sie sich das Leben leichter machen möchten, erledigen innovative Lösungen sogar die harte Arbeit für Sie.

> Zu Top Rasenmäher

Unabhängig davon, welche Gartengeräte Sie kaufen, investieren Sie in hochwertige Produkte, die effektiv und bequem zu bedienen sind. Kümmern Sie sich um sie und bewahren Sie sie sorgfältig auf, und sie sollten Ihnen für die kommenden Jahre dienen.

Tags:
  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Wien Mitte
  • 1040 Wieden
  • Tulln
  • St. Pölten
  • 1050 Margareten
  • 1060 Neubau
  • 1070 Mariahilf
  • 1080 Josefstadt
  • Klosterneuburg
  • Krems
  • 1090 Alsergrund
  • 1100 Favoriten
  • 1110 Simmering
  • 1120 Meidling
  • Korneuburg
  • Amstetten

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie mehr Info?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok