Mit der innovativen und wassersparenden Gartenbewässerung des GARDENA Micro-Drip-Systems können Hobbygärtner:innen ihre Pflanzenwelt einfach, ressourcenschonend und wahlweise auch automatisiert mit Wasser versorgen. Mit einem komplett überarbeiteten Sortiment und verbesserten Einzelkomponenten startet die bewährte und effiziente Tropfbewässerung in die neue Gartensaison. Damit gelingt nicht nur die Gartenpflege im Handumdrehen, sondern auch ein sparsamer Umgang mit Wasser – ein Faktor, der aktuell immer stärker an Bedeutung gewinnt.

Balkon, Terrasse und der eigene Garten werden mehr und mehr für den Anbau von Kräutern, Obst und Gemüse genutzt. Vielen Hobbygärtner:innen wird dabei gerade in Zeiten wie diesen auch immer stärker bewusst, wie wichtig es ist, sparsam mit der natürlichen Ressource Wasser umzugehen. Zugleich sollte die Pflege des eigenen Gartens aber auch nicht zu viel Zeit in Anspruch nehmen, sondern sich einfach und flexibel in den Alltag integrieren. Eine innovative und smarte Lösung bietet hier das Sortiment des GARDENA Bewässerungssytem. Dank der ressourcenschonenden Tropfbewässerung kann das Micro-Drip-System im Vergleich zu herkömmlichen Bewässerungsmethoden bis zu 70 % Wasser einsparen. In Kombination mit einer Bewässerungssteuerung und einem Sensor, der die Bodenfeuchte misst, wird die Tropfbewässerung noch cleverer eingesetzt. Wenn der Boden feucht genug ist, kann man sich die Bewässerung mit dem Bewässerungssytem sparen und sie wird automatisch ausgesetzt.

Inspiriert vom Plantagenanbau

Die Idee hinter dem Micro-Drip-System stammt ursprünglich aus dem Plantagenanbau in trockenen Gebieten. Dabei hat man zufälligerweise festgestellt, dass Bäume in der Nähe von löchrigen, beschädigten Schläuchen, die permanent kleine Mengen an Wasser abgaben, besonders groß und stark wurden. Mittlerweile ist bekannt, dass eine regelmäßige Tropfbewässerung dazu führt, dass Pflanzen besonders kräftig wachsen, da die Wurzeln so optimal mit Wasser versorgt werden. Das GARDENA Micro-Drip-System beruht auf diesem Prinzip der intelligenten und ressourcenschonenden Bewässerung.

Komprimierte und verbesserte Produktpalette

Mit der neuen und komprimierten Micro-Drip Produktpalette ist es jetzt noch einfacher, die ideale Bewässerungslösung für den Garten zu finden. Egal ob Topfpflanzen, Pflanzenreihen oder -beete, die neuen anwendungsbezogenen Starter Sets erleichtern den Einstieg in die Produktwelt des GARDENA Micro-Drip-Systems. Neben dem vereinfachten Sortiment wurden zudem einzelne Produkte des Micro-Drip-Systems verbessert: Für Blumenkästen bieten die neuen Endreihen- und Reihentropfer eine ideale Wasserversorgung, je nach Bedarf und Anordnung der Pflanzen. Bei den neuen Düsen lässt das Design bereits auf das Sprühbild schließen – das erleichtert die Auswahl. Und bei den druckkompensierenden Endtropfern ist die maximale Ausbringungsmenge außen vermerkt, zur besseren Unterscheidung. Darüber hinaus ermöglicht das neue Tropfrohr eine punktgenaue ober- oder unterirdische Bewässerung. Dadurch können Hecken und Sträucher verlässlich und nahezu unsichtbar mit Wasser versorgt werden.

Wachsendes Umweltbewusstsein trifft auf Trend zur Selbstversorgung

Gerade in Zeiten des wachsenden Umweltbewusstseins ist es Konsument:innen immer wichtiger, einen nachhaltigen Lebensstil zu verfolgen. Diese Überzeugung und Haltung lässt sich gleichsam auf den Umgang mit dem eigenen Garten übertragen. Das GARDENA Micro-Drip-System verbindet den Gedanken der Ressourcenschonung mit einer einfachen und zeitsparenden Bewässerung. Dadurch können Bäume, Sträucher und Blumen auch bei niedrigem Wasserverbrauch optimal gedeihen und in voller Pracht erstrahlen.

Die Tropf- und Sprühbewässerungslösungen des Micro-Drip-Systems eignen sich zudem besonders gut für den Anbau von eigenem Gemüse, Obst und Kräutern. Damit unterstützt GARDENA den wachsenden Trend zur Selbstversorgung, der gerade durch die aktuelle Teuerung und Knappheit bei Lebensmitteln spürbar an Bedeutung gewonnen hat. Abgerundet wird das neue Produktsortiment des Micro-Drip-Systems durch die umweltschonende Verarbeitung: Die Verpackung besteht aus recycelten und wiederverwendbaren Materialien und das Sortiment aus wiederverwertbaren Materialien. Zusätzlich sorgt das neu entwickelte und leicht verständliche Farbleitsystem auf den Verpackungen für eine schnelle Orientierung und zielgerichtete Produktauswahl beim Einkaufen.

Einfache Installation und flexible Anwendung

Das neue Micro-Drip-System punktet mit verschiedenen Rohren, Sprühdüsen und Regnern, die jede Pflanze optimal erreichen und mit der richtigen Menge an Wasser versorgen. So wird jeder kostbare Tropfen Wasser effektiv genutzt! Egal ob Topfpflanzen am Balkon oder größere Pflanzenbeete und -reihen im eigenen Garten – der Kreativität und Flexibilität sind mit dem GARDENA Micro-Drip-System keine Grenzen gesetzt. Dank der patentierten Quick & Easy Technologie können die Bewässerungsrohre intuitiv per Klickverschluss miteinander verbunden und wieder einfach voneinander getrennt werden. Dadurch ist es möglich, auch bereits bestehende Systeme mit nur wenigen Handgriffen zu erweitern.

Einfache Steuerung mit der GARDENA smart App

Passionierte Hobbygärtner:innen wissen, wie zeitintensiv das tägliche Gießen sein kann. Mithilfe der GARDENA smart App lässt sich die automatische Bewässerung des Micro-Drip-Systems einfach am Smartphone einstellen und anpassen, um jederzeit eine optimale Wasserversorgung zu gewährleisten. Ist ein GARDENA Bodenfeuchtesensor installiert, können einzelne Bewässerungszyklen auch automatisch übersprungen werden, wenn der Boden feucht genug ist. Dank dieser praktischen Funktionen können selbst ungeübte Gärtner:innen mit hektischem Alltag ihre Pflanzen optimal pflegen – ohne stundenlang im Garten oder auf der Terrasse zu stehen.

Weiterführende Links zum Thema

Quelle: Gardena.de

oekotest.de Lifehacks fürs Pflanzengießen

Tags:
  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Landstraße
  • 1040 Wieden
  • Tulln
  • St. Pölten
  • 1050 Margareten
  • 1060 Neubau
  • 1070 Mariahilf
  • 1080 Josefstadt
  • Klosterneuburg
  • Krems

Weitere Themen

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie mehr Info?

Anfrage erstellen