Friedenslilie (Spathiphyllum) richtig pflegen

Friedenslilie, allgemein bekannt als die Friedenslilie, ist seit langem eine beliebte Zimmerpflanze, insbesondere seit die NASA sie in ihre Liste der besten Luftreinigungsoptionen aufgenommen hat. Es hat glänzendes, dunkelgrünes Laub und atemberaubende weiße Blüten, die normalerweise zwischen 45 und 65 Zentimeter groß werden.

Diese tropischen Pflanzen gedeihen in hellem, indirektem Licht. Sie können mit schwachem Licht umgehen, aber das kann dazu führen, dass sie schlecht blühen. Ein Spathiphyllum muss in den wärmeren Monaten normalerweise nur einmal pro Woche gewässert und besprüht werden, im Winter seltener.

Sie hassen feuchten oder feuchten Boden und neigen zu Wurzelfäule. Lassen Sie die Pflanzen zwischen den Bewässerungen etwas austrocknen. Wischen Sie das Laub ab, damit sich kein Staub ansammelt. Stellen Sie sicher, dass es von Haustieren oder Kindern ferngehalten wird, die möglicherweise versucht sind, es zu kauen, da die Pflanze giftig ist und bei Verschlucken schwere Beschwerden verursachen kann.

Tipp: Indoor Gardening

  • 1010 Innere Stadt
  • 1020 Leopoldstadt
  • 1030 Wien Mitte
  • 1040 Wieden
  • Tulln
  • St. Pölten
  • 1050 Margareten
  • 1060 Neubau
  • 1070 Mariahilf
  • 1080 Josefstadt
  • Klosterneuburg
  • Krems
  • 1090 Alsergrund
  • 1100 Favoriten
  • 1110 Simmering
  • 1120 Meidling
  • Korneuburg
  • Amstetten

Haben Sie Fragen oder brauchen Sie mehr Info?

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.